Hier finden Sie uns

Garde Corps Moers

Standquartier Haus Engeln

Römerstr.348

47441 Moers

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0151 73003092

E-Mail: Garde.Corps.Moers.2017@t-online.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

4. Garde Corps Party 2021

 

4. Garde Corps Party im Haus Engeln (20.11.2021)

 

Dank mal wiederum eines tollen, spektakulärem Programms, konnte das Garde Corps Moers auf seiner Party ausverkauft melden! Das absolute Highlight des Abends war dabei der Auftritt der Kölner Kultband „De Boore“. Aber der Reihe nach. Um 19.11 Uhr ging es mit dem Einmarsch des Garde Corps Moers und dem Gardemusikzug Blau – Weiß - Asberg in den mit ca. 180 Personen ausverkauften Saal im Haus Engeln los, nachdem jeder Gast sich im Vorfeld bei einem mobilen Impf-Team testen lassen konnte. So erfüllte die Gesellschaft schon die 2 G + Regeln die zu diesem Zeitpunkt noch nicht vorgeschrieben waren. Ein externes Secuirty-Team kontrollierte dann nochmal am Eingang alles auf seine Richtigkeit. Nach der Begrüßung durch den Präsidenten Bernd Kalbfleisch konnten wir zahlreiche Auftritte von Garden befreundeter Gesellschaften bewundern. Unter anderem die Elfengarde und die Expressives vom Elfenrat Moers-Eick oder die große Garde der KG Humorica. Aber auch aus den Reihen des Garde Corps gab es einiges zu bewundern! So führte das Corps zwei Tänze auf. Vor allem aber die beiden Tanzmariechen Maike Dautzenberg und Marie Berk wussten mit Ihrem neuen Solotanz zu begeistern. Aber mega stark war auch der Auftritt einiger Gardemädels. Sie brachten den Saal mit Ihrer Show zum kochen. Ein weiterer Höhepunkt war dann der Besuch des Prinzenpaares Manni I & Bea I was ja bekanntermaßen in dieser Session vom Garde Corps Moers gestellt wird. Mit Ihrem Sessionstanz (Jerusalema) und Ihrem Karnevalslied „Feier Karneval mit uns“ kamen auch sie beim Publikum super gut an. Zwischendurch wurde „Neugardist“ Andre Bauer „vereidigt“ in dem er den Gardisteneid ablegte und somit in die Reihen der aktiven Gardisten aufgenommen wurde. Die Moderation der Veranstaltung ging dann auch im Laufe des Abends schon mal auf Frank Eichholz und Jörg Thiel über. Dann um 22:30 Uhr war es dann endlich soweit! Auftritt von „De Boore“.Mega. Diese Band in so einem kleinen Saal. Absolut topp. Wir dachten das Dach vom Saal geht fliegen. Dier Stimmung war so genial das die Band 2 Zugaben gab! Im Anschluss konnte bei bester Musik von DJ Nils noch getanzt werden. Schluss war dann weit nach Mitternacht( 2 Uhr?). Allen Helfern von dieser Stelle nochmals ein ganz großes Dankeschön für diesen wirklich tollen, stimmungsvollen Abend! Nächstes Jahr heißt es dann hoffentlich : Garde Corps Party No. 5 !!

Pressesprecher

Jörg Thiel

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© garde-corps-moers